Sie haben kein Javascript aktiviert
KigaPortal
  • DE
  •  | 
  • EN
  •  | 
  • IT
 
 
KigaPortal

Spielen, forschen und lernen mit Kindern

 

Profil

KigaPortal für Kindergarten, KiTa und Schule

Wenn Sie im Forum aktiv mitdiskutieren möchten, müssen Sie AbonnentIn sein - Nicht-AbonnentInnen können sich hier für das Forum registrieren und anschließend einloggen.


Durch die Einträge können Sie sich auch ohne Anmeldung klicken.

Suche

 
Seite: 1 antworten
Autor Thema: 

Mittelbare pädagogische Arbeit - verbindliche Regelung?

769 Aufrufe
  • Anonymer Benutzer
    1 Themen

    Mittelbare pädagogische Arbeit - verbindliche Regelung? Link to this post

    Hallo zusammen,

    bei uns in der Kita ist in letzter Zeit eine Diskussion rund um die mittelbare pädagogische Arbeit ausgebrochen. Die Leitung stellt sich auf den Punkt, dass nicht zwingend zusätzlich Zeit für diese gewährt werden müsse. In dem KiföG M-V steht dazu in § 11a Absatz 5 (Bemessung des pädagogischen Personals):

    "Die Träger der Kindertageseinrichtungen haben den Fachkräften einen angemessenen Teil der Arbeitszeit für die mittelbare pädagogische Arbeit einzuräumen. Als angemessen gelten in der Regel zweieinhalb Stunden wöchentlich. Der Zeitumfang für die mittelbare pädagogische Arbeit in der Altersgruppe ab dem vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Eintritt in die Schule beträgt in der Regel fünf Stunden pro Vollzeitstelle wöchentlich."

    Die Leitung meint nun, dass es sich um eine "Kann-Vorschrift" handelt, also nicht verbindliche wäre. Kann das jemand so bestätigen? Vom Wortlaut her klingt das für mich überhaupt nicht nach einer lediglich optionalen Vorschrift. Das würde außerdem dem Sinn des ganzen ziemlich zuwider laufen. Hat irgendjemand sich damit schonmal beschäftigt? Ich würde mich sehr über Anworten freuen. :))

    Viele Grüße
    Aiver

    769 Aufrufe
Zum Seitenanfang antworten

Bitte bemühen Sie sich um eine faire und freundliche Diskussionsatmosphäre.
Die Redaktion behält sich das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge zu entfernen.

Hinweis: Kigaportal übernimmt keine Haftung für die Inhalte der im Forum verlinkten Webseiten.