Sie haben kein Javascript aktiviert
KigaPortal
  • DE
  •  | 
  • EN
  •  | 
  • IT
 
 
KigaPortal

Spielen, forschen und lernen mit Kindern

 

Profil

Ideenforum für Kindergarten, KiTa und Schule

Wenn Sie im Forum aktiv mitdiskutieren möchten, müssen Sie AbonnentIn sein - Nicht-AbonnentInnen können sich hier für das Forum registrieren und anschließend einloggen.


Durch die Einträge können Sie sich auch ohne Anmeldung klicken.

Suche

 
Seite: 1 antworten
Autor Thema: 

Der Kreuzweg Jesu - Spielfiguren für die Erzählschiene

339 Aufrufe
  • Daniela
    1411 Themen

    Der Kreuzweg Jesu - Spielfiguren für die Erzählschiene Link to this post

    Rezension:

    Rezensentin: Daniela Pfaffenberger (Erzieherin)

    Datum: 07.02.2021

    Titel: „Der Kreuzweg Jesu“ Spielfiguren für die Erzählschiene 

    Petra Lefin

    Verlag: don–bosco-Verlag


    Rezension:

    Diese Rezension beginne ich mit einem Zitat:(Quelle Vorwort Begleitheft)

    „Der folgende Aufriss beschreibt die Grundhandlung der biblischen Geschichte. Er kann und soll beim Erzählen und Spielen entsprechend ausgeschmückt und ergänzt werden. Der Erzähltext orientiert sich nah an der Bibel, mit den vorhandenen Figuren und Kulissen lässt sich aber ebenso der traditionelle katholische Kreuzweg in 15 Stationen durchspielen. Will man sich näher an den Bibeltext halten, werden die Figuren der Veronika und Maria unter dem Kreuz wegegelassen, die der katholischen Überlieferung entspringen.

    Und weiter geht es mit einem Zitat aus dem Klappentext:

     „Die Geschichte erzählt den Kreuzweg von Jesus` Gefangennahme im Garten Getsemani, seiner Verurteilung, dem Weg nach Golgota bis hin zur Kreuzigung und endet mit der
    Auferstehung am Ostermorgen.“

    Das Set „Der Kreuzweg Jesu“ 28 Spielfiguren für die Erzählschiene enthält 28 ausgestanzte Figuren und Kulissen aus sehr stabiler Pappe. Die Figuren sind einmal bemalt ein, weiteres Mal zum eigenen kreativen Gestalten als Umrisszeichnung enthalten.


    Im Begleitheft findet man die Geschichte beschrieben und mit den passenden Figuren ergänzt – so dass man sich Schritt für Schritt daran orientieren kann. Es gibt Tipps zum Material, zum Einstecken auf der Erzählschiene und weiterführende Ideen.

    Am Ende des Begleitheftes findet man Tipps zur Präsentation auf der Erzählschiene und weitere Ideen zum Einsatz mit dem Kamishibai- denn auch das ermöglicht dieses Set.

    Persönliches Fazit:

    Ich muss zugeben, ich bin in meiner Kindheit konfessionslos aufgewachsen und erst nach einem Glaubensjahr im Erwachsenenalter getauft worden. Ich tue mich mit kindgerechten biblischen Angeboten noch sehr schwer und daher finde ich dieses Set sehr hilfreich.

    Ich habe bereits andere Spielfigurensets auf der Erzählschiene praktisch ausprobiert und kann es wirklich nur weiterempfehlen.

    339 Aufrufe
Zum Seitenanfang antworten

Bitte bemühen Sie sich um eine faire und freundliche Diskussionsatmosphäre.
Die Redaktion behält sich das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge zu entfernen.

Hinweis: Kigaportal übernimmt keine Haftung für die Inhalte der im Forum verlinkten Webseiten.